(Kommentare: 0)
Dacharbeiten haben begonnen und somit die Wasserturmsanierung
Copyright
Detlef Berndt Facebook

Dacharbeiten haben begonnen und somit die Wasserturmsanierung

Unglaublich, jetzt geht es endlich los, dass an unserem neuen Büro gearbeitet wird. Nach einer langen Durststrecke ist es nun so weit. Die Vorbereitungen zur Turmsanierung / Umbau haben noch vor Beginn des diesjährigen Ferienzaubers begonnen. Der Startschuss für die tatsächlichen Arbeiten konnte aber erst danach beginnen, denn aktuell ist dort ein 90 Tonnen Kran täglich im Einsatz.

Um das Gebäude für eine Büroumgebung vorzubereiten müssen wir nun von oben nach unten sämtliche Anforderungen umsetzen und beginnen daher mit der dringend notwendigen Abdichtung des Daches verbunden mit einer ordentlichen Isolierung. Zusätzlich schaffen wir natürlich bei diesem Bauabschnitt auch die richtigen Voraussetzungen, dass das Gebäude zukünftig ordentlich klimatisiert werden kann. Hierzu ist es notwendig auch noch die eine oder andere Dachdurchführung in Form eines sogenannten Schwanenhals zu realisieren und dies direkt mit in die Isolierungs- u. Abdichtungsarbeiten einfließen zu lassen.

 Das Bild zeigt die Mitarbeiter der Fa. Lange Dach wie Sie jetzt nun im ersten Schritt das alte Blechdach entfernen und die darunter zum Vorschein kommenden Materialien zurück bauen. Die komplette Isolierung die es bisher auf dem Dach gab ist im Laufe der Jahre komplett verfallen. Sobald diese Arbeiten abgeschlossen sind und der Beton freigelegt ist geht es dann mit der Aufbringung der Dampfsperre weiter.

Die nächsten Projektabschnitte sind auch schon entsprechend eingeplant und terminiert. Demnächst sollten hier weitere Neuigkeiten bzgl. des Baufortschritts erscheinen.

Zurück

Copyright 2018 mawa-solutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten..