MySQL Benutzer gelöscht?

MySQL Benutzer gelöscht?

In dieser Anleitung zeige ich Ihnen, wie Sie mit folgenden Befehlen einen gelöschten MySQL Root User anlegen.

MySQL Server stoppen

Geben Sie nun den Befehl ein:

/etc/init.d/mysql stop

mysqld_safe --skip-grant-tables --user=root --skip-networking & mysql -u anyuser

Bei anyuser ist es nicht entscheidend was dort steht.

Root User anlegen

FLUSH PRIVILEGES;

CREATE USER root;

SET PASSWORD FOR root = PASSWORD('NeuesKennwort');

GRANT ALL PRIVILEGES ON *.* TO 'root'@'localhost' IDENTIFIED BY 'NeuesKennwort' WITH GRANT OPTION MAX_QUERIES_PER_HOUR 0 MAX_CONNECTIONS_PER_HOUR 0 MAX_UPDATES_PER_HOUR 0 MAX_USER_CONNECTIONS 0;

FLUSH PRIVILEGES;

QUIT;

MySQL Server neu starten

Nachdem die oberen Befehle erfolgreich durch sind, können Sie den MySQL Datenbankserver wieder starten.

/etc/init.d/mysql restart

Suchbegriffe

Shell, Anleitung, MySQL, Terminal

Author

Zurück

Copyright 2019 mawa-solutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten..
Es werden notwendige Cookies, Google Maps und Youtube geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.