Dummy Dateien unter Windows erstellen

Dummy Dateien unter Windows erstellen

In diesem Beispiel zeige ich Ihnen, wie Sie Dummy Dateien mit der Eingabeaufforderung (cmd) unter Windows erstellen können.

Befehl in Eingabeaufforderung eingeben

Unter Windows kann man für Tests ganz einfach Dummy-Dateien mit beliebiger Größe erstellen. Dazu einfach folgenden Befehl in der Eingabeaufforderung ausführen:

fsutil file createnew <dateiname> <Dateigröße in byte>

fsutil file createnew dateiname.txt 1024

Das erstellte File wird dann im aktuellen Verzeichnis erstellt und kann für Tests verwendet werden.

Beispiel Ausgabe

Der Befehl dazu lautet:

fsutil file createnew mawa-dummy-testfile.txt 1024

Hier wurde eine Datei mit dem Namen mawa-dummy-testfile.txt und der Größe: 1024 Byte (1 Kilobyte) erstellt.

Informationen

  19-12-2019
Suchbegriffe
CMD, Windows, Command Line, Eingabeaufforderung, fsutil

Zurück

Copyright 2024 mawa-solutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close