Dummy Dateien unter Windows erstellen

Dummy Dateien unter Windows erstellen

Unter Windows kann man für Tests ganz einfach Dummy-Dateien mit beliebiger Größe erstellen. Dazu einfach folgenden Befehl in der Eingabeaufforderung ausführen:

fsutil file createnew <dateiname> <Dateigröße in byte>

Das erstellte File wird dann im aktuellen Verzeichnis erstellt und kann für Tests verwendet werden.

Hier ein Beispiel:

Hier wurde eine Datei mit dem Namen mawa-dummy-testfile.txt und der Größe: 1024 Byte (1 Kilobyte) erstellt.

Suchbegriffe

CMD, Windows, Command Line, Eingabeaufforderung, fsutil

Author

Zurück

Copyright 2018 mawa-solutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten..